Zahlungsverkehrs-Newsletter KW 19 / 2016     An- und Abmelden | Archiv
       
       
 
Interbanken-Zahlungsverkehr / Electronic Banking
Jetzt Frühbucherpreis sichern: ibi-Seminar Instant Payments am 23. Juni in Frankfurt
Das Daten-Fort-Knox am Rhein
The view of Swedish instant payment players on the SCT Inst scheme
 
Kartenzahlungen
BitPay stellt Bitcoin-Debitkarte vor
PCI Data Security Standard Version 3.2 veröffentlicht
 
E- und M-Payment
Ratenkäufe per Klick: Die Kreditgeberin
NFC City Berlin: Projekt beendet, mobiles Bezahlen geht weiter
Wirecard pusht die Kreditkarte direkt in Apple Pay
20 Jahre Haft für Kopf des illegalen Bezahldienstes Liberty Reserve
Payback-App bietet ab Juni Bezahlfunktion
 
Sonstiges
Jetzt vergünstigt teilnehmen: E-Commerce-Tag Rhein-Neckar am 15. Juni in Mannheim
500-Euro-Schein: Höhere Kosten für Geldwäscher


Interbanken-Zahlungsverkehr / Electronic Banking
Jetzt Frühbucherpreis sichern: ibi-Seminar Instant Payments am 23. Juni in Frankfurt
ibi research, 10.05.2016

Das Thema Instant Payments hat das Potential, die Zahlungsverkehrslandschaft in den nächsten Jahren tiefgreifend zu verändern. Die Thematik hat insbesondere auch durch die Initiative der Europäischen Zentralbank und das Statement des Euro Retail Payments Board Fahrt aufgenommen und stellt viele Akteure im Zahlungsverkehr vor zahlreiche Fragen. Neue Geschäftsmodelle können entstehen und aktuell existierende Ansätze überflüssig werden. Dabei sind die regulatorischen Entwicklungen sowie der Eintritt neuer, teilweise sehr aggressiver, Marktteilnehmer nicht zu unterschätzen.

Mit dem ibi-Seminar „Instant Payments: eine neue Revolution im Zahlungsverkehr?“ am 23. Juni 2016 in Frankfurt möchten wir uns dem spannenden Thema nähern, eine fundierte Einordnung des Themas ermöglichen sowie eine fruchtbare Diskussion anstoßen. Seien Sie dabei!
nach oben      mehr bei ibi research

Das Daten-Fort-Knox am Rhein
Der Bund, 30.04.2016

Im Kanton Thurgau in der Schweiz steht eines der wichtigsten Zentren des weltweiten Zahlungsverkehrs. Wer in das System eindringt, hat „die Lizenz zum Gelddrucken“.
nach oben      mehr bei Der Bund

The view of Swedish instant payment players on the SCT Inst scheme
EPC blog, 04.05.2016

The public consultation on the SEPA Instant Credit Transfer (SCT Inst) scheme will be running until 10 July 2016. While many stakeholders are in the process of reviewing the rulebook and preparing their response to the public consultation, the EPC invites some of them to share their thoughts on the scheme in a series of EPC Blogs.
nach oben      mehr bei EPC blog

Kartenzahlungen
BitPay stellt Bitcoin-Debitkarte vor
BTC-Echo, 04.05.2016

Auf der Consensus 2016, der zweitägigen Blockchain-Konferenz von CoinDesk in New York, wurde in einer Demo-Session eine neue Debitkarte vom Bitcoin-Zahlungsunternehmen BitPay vorgestellt. Die Debitkarte, welche von der Metropolitan Commercial Bank herausgegeben wird, ist in den USA erhältlich und soll seinen Nutzern ermöglichen, Bitcoins zu laden, Zahlungen an Visa-Verkaufssystemen durchzuführen und Bargeld an Visa-Automaten abzuheben.
nach oben      mehr bei BTC-Echo

PCI Data Security Standard Version 3.2 veröffentlicht
OnVista, 28.04.2016

Der PCI Security Standards Council hat eine neue Version seines Datensicherheitsstandards veröffentlicht, den Unternehmen rund um den Globus anwenden, um Zahlungsdaten zu schützen. PCI DSS Version 3.2 ersetzt Version 3.1, um gegen die zunehmenden Bedrohungen vorzugehen. Unternehmen, die Zahlungen annehmen, verarbeiten oder erhalten, sollten ihn so früh wie möglich anwenden, um Cyberangriffe, die zu Rechtsbrüchen führen können, zu verhindern, aufzuspüren und abzuwehren. Version 3.1 wird am 31. Oktober 2016 ihre Gültigkeit verlieren.
nach oben      mehr bei OnVista

E- und M-Payment
Ratenkäufe per Klick: Die Kreditgeberin
FAZ.net, 03.05.2016

Start-up-Gründerin Miriam Wohlfarth macht Ratenkäufe in drei Klicks möglich. Der Kunde bleibt dabei weitgehend anonym. Das birgt allerdings auch Risiken.
nach oben      mehr bei FAZ.net

NFC City Berlin: Projekt beendet, mobiles Bezahlen geht weiter
GS1 Germany, 02.05.2016

1 Jahr, 25 Partner, 1.000 zusätzliche Märkte mit NFC-Akzeptanzstellen – so präsentiert sich die Gemeinschaft von NFC City Berlin zum Projektende. 2015 startete die Initiative mit dem Ziel, das Akzeptanznetz für mobiles Bezahlen in Berlin zu verdichten und die neue Bezahlmethode bei Verbrauchern bekannter zu machen. Am 30. April 2016 ging die offizielle Projektlaufzeit zu Ende.
nach oben      mehr bei GS1 Germany

Wirecard pusht die Kreditkarte direkt in Apple Pay
IT Finanzmagazin, 10.05.2016

Seit kurzem ist boon, die Prepaid-Kreditkarte von der Wirecard AG, auch auf dem iPhone verfügbar. Das Münchener Unternehmen geht dabei einen neuen Weg. Statt die Daten von der Plastikkarte zu scannen oder diese manuell einzugeben, stellt Wirecard sein Produkt direkt über die App im iTunes-Store zur Verfügung.
nach oben      mehr bei IT Finanzmagazin

20 Jahre Haft für Kopf des illegalen Bezahldienstes Liberty Reserve
heise online, 08.05.2016

Ein US-Gericht hat den Gründer und Chef des abgeschalteten Bezahldienstes Liberty Reserve zu 20 Jahren Haft und einer halben Million US-Dollar Geldstrafe verurteilt. Der 42-jährige Arthur B. habe höchst erfolgreich und im ganz großen Stil Geldwäsche mit seinem Dienst betrieben, hieß es in der Mitteilung der US-Behörden. Dass die Liberty Reserve vor allem bei Online-Kriminellen beliebt war, die darüber etwa Gewinne aus Identitätsdiebstahl oder Kreditkartenbetrug wuschen, habe er wissend in Kauf genommen.
nach oben      mehr bei heise online

Payback-App bietet ab Juni Bezahlfunktion
ZDNet, 05.05.2016

Payback und seine Partner starten im Juni mit einem komplett neuen mobilen Shopping-Angebot. Im Unterschied zur Karte kombiniert die Payback-App das Punktesammeln, Coupons und Mobile Payment.
nach oben      mehr bei ZDNet

Sonstiges
Jetzt vergünstigt teilnehmen: E-Commerce-Tag Rhein-Neckar am 15. Juni in Mannheim
E-Commerce-Leitfaden, 11.05.2016

Gebündeltes Expertenwissen zu allen relevanten Themen für Online-Händler und Erfolgsgeschichten aus der Praxis – das bieten die E-Commerce-Leitfaden-Partner und die IHK Rhein-Neckar am 15. Juni 2016 in Mannheim beim E-Commerce-Tag Rhein-Neckar.

Wie bei den vergangenen Veranstaltungen geben auch in Mannheim namhafte E-Commerce-Experten wieder wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Shop-Systemen, rechtliche Pflichten, Marketing und Vertrieb, Risikomanagement, Zahlungs- und Versandabwicklung oder Forderungsmanagement.

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie vom vergünstigten Frühbucherpreis!
nach oben      mehr bei E-Commerce-Leitfaden

500-Euro-Schein: Höhere Kosten für Geldwäscher
manager magazin, 09.05.2016

Um die Aktivitäten von Geldwäschern und Terroristen zu erschweren, so die offizielle Begründung, hat die Europäische Zentralbank das Ende des 500-Euro-Scheins beschlossen. Jene Kriminelle, die die großen Euro-Noten verwenden, um größere Summen Geldes über längere Distanzen zu transportieren, müssen darauf aber auch in Zukunft nicht verzichten. Die eingeübte Praxis wird vermutlich nur etwas kostspieliger als bisher.
nach oben      mehr bei manager magazin




© 2016 ibi research

ibi aktuell: ibi-Forum B2B-E-Commerce am 2. Juni 2016 in Frankfurt

    Mit freundlicher Unterstützung von


  www.efis.de


  https://www.sofort.com


  In Kooperation mit

  www.ibi.de
       

An- und Abmelden | Archiv

Impressum | Datenschutz