Zahlungsverkehrs-Newsletter KW 7 / 2014     An- und Abmelden | Archiv
       
       
 
Interbanken-Zahlungsverkehr / Electronic Banking
Die vertriebliche Nutzung der mobilen Banken-Website ist ausbaufähig
Der nächste Schritt: SEPA richtig nutzen und verfeinern
 
Kartenzahlungen
Kartenzahlungen werden für Händler günstiger
Der VfB Stuttgart sagt NFC ade
 
E- und M-Payment
Kryptogeld: Auroracoins für jeden Isländer
Kindle Checkout: Amazon macht sein Tablet zur Kasse
Bitcoin: PayPal sperrt Accounts
Die Mobile-Wallet-Blase: Mehr Verlierer als Gewinner?
 
Sonstiges
Neue Finanzierungsmöglichkeit für Geschäftskunden bei Mercateo
Neuer Datenschutzkodex sorgt für Modernisierungsschub in der Versicherungswirtschaft


Interbanken-Zahlungsverkehr / Electronic Banking
Die vertriebliche Nutzung der mobilen Banken-Website ist ausbaufähig
ibi research, 06.02.2014

Auch Banken und Sparkassen müssen sich dem Trend der neuen Endgeräte wie Smartphones oder Tablets stellen und ihre Websites dafür optimieren. Um den Status quo in der Unterstützung des Kunden bei der Website-Nutzung über das Smartphone zu aufzuzeigen, wird im ibi Website Rating 2014 auch die vertriebliche Nutzung der mobilen Banken-Website evaluiert. Handlungsbedarfe für Kreditinstitute zeigen sich sowohl in der Verfügbarkeit mobil optimierter Seiten als auch in deren Ausgestaltung.
nach oben      mehr bei ibi research

Der nächste Schritt: SEPA richtig nutzen und verfeinern
EFiS, 11.02.2014

Die technische Umstellung vom DTA-Format auf SEPA-XML verlief weitgehend geräuschlos. Der SEPA-Anteil aller SEPA relevanten Dateien liegt mittlerweile über erfreulichen 90 %. Allerdings zeigen die betriebswirtschaftlichen Hintergrundprozesse noch eine Vielzahl von kleinen Problemen, die jetzt angegangen werden müssen. Hierzu gehört die sinnvolle Nutzung der Purpose Codes, die Zahlungen z. B. als Gehaltszahlung deklarieren, wie eine aktuelle statistische Auswertung von EFiS belegt.
nach oben      mehr bei EFiS

Kartenzahlungen
Kartenzahlungen werden für Händler günstiger
Der Handel, 05.02.2014

Dainer Sureth und Marcus W. Mosen sind die neue Doppelspitze von ConCardis, einem der großen Kartenzahlungsdienstleister in Deutschland. In einem aktuellen Interview mit der Zeitschrift Der Handel äußern sie sich zu Interchange-Gebühren, M-Payment und zu Plänen im E-Payment.
nach oben      mehr bei Der Handel

Der VfB Stuttgart sagt NFC ade
bargeldlosblog.de, 02.02.2014

Das erste große NFC-Pilotprojekt in Deutschland ist gescheitert: Der VfB Stuttgart kickt die Bezahlfunktion von seiner Fankarte. Für die kommende Saison wurde nun ein erfahrener, altbekannter Spieler verpflichtet: Bargeld. Die Stuttgarter Fans jubeln im Fan-Forum, dass sie nun endlich wieder mit Bargeld bezahlen können und die Karte ins Abseits gestellt wurde.
nach oben      mehr bei bargeldlosblog.de

E- und M-Payment
Kryptogeld: Auroracoins für jeden Isländer
heise.de, 05.02.2014

Die Macher des neuen Kryptogeldes Auroracoin versprechen eine digitale Währung für das von der Finanzkrise seit 2008 schwer gebeutelte Island. So sind noch vor dem offiziellen Start der Währung bereits 50 Prozent der gesetzten Geldmenge erzeugt worden – und die sollen unter allen rund 330.000 Isländern verteilt werden. Jeder Isländer soll demnach seinen Anteil von 31,8 Auroracoins für sich beanspruchen können. Wer hinter der neuen Kryptowährung steckt, ist unbekannt.
nach oben      mehr bei heise.de

Kindle Checkout: Amazon macht sein Tablet zur Kasse
t3n, 30.01.2014

Laut einem Bericht des Wall Street Journals könnte Amazon bald auch im stationären Handel Präsenz zeigen. Dazu soll der Online-Händler den Geschäften zur Abwicklung ihrer Verkäufe Kindle-Tablets und Kreditkartenlesegeräte zur Verfügung stellen. Das Angebot soll zunächst kleineren und mittleren Händlern zur Verfügung gestellt werden.
nach oben      mehr bei t3n

Bitcoin: PayPal sperrt Accounts
gulli, 05.02.2014

Wie Nutzer des Bitcoin-Forums Bitcoin-Talk berichten, geht PayPal derzeit massiv gegen „alles was mit Bitcoin zu tun hat“ vor. Demnach erhalten PayPal-Nutzer, die sich mit Bitcoins beschäftigen, derzeit vermehrt Warnungen, sofort den Handel mit der Krypto-Währung einzustellen, ansonsten werde der Account permanent gesperrt, das aufgeladene Guthaben eingefroren.
nach oben      mehr bei gulli

Die Mobile-Wallet-Blase: Mehr Verlierer als Gewinner?
Der Bank Blog, 05.02.2014

Die elektronische Geldbörse, die sogenannte Mobile oder Digital Wallet ist einer der Zukunftsvisionen beim Thema Mobile Payment. Dabei gibt es bereits heute eine Vielzahl von Ansätzen. Und: Mobile Payment ist älter als viele vermuten. In einem Beitrag stellt Der Bank Blog Vergangenheit, Gegenwart und die mögliche Zukunft des Marktes für elektronische Geldbörsen dar.
nach oben      mehr bei Der Bank Blog

Sonstiges
Neue Finanzierungsmöglichkeit für Geschäftskunden bei Mercateo
SOFORT AG, 04.02.2014

Mercateo, die Beschaffungsplattform für Geschäftskunden, und die SOFORT Bank, Anbieter von Finanzlösungen im E-Commerce, bieten ab sofort eine gemeinsame Lösung speziell für Geschäftskunden: Mit der neuen Vorfinanzierungsoption erhalten Mercateo-Kunden die Möglichkeit, ihren Wareneinkauf schnell und flexibel zu finanzieren. Die Nutzer profitieren von der effizienten Prozessabwicklung: Die SOFORT Bank kauft Forderungen an, übernimmt die Finanzierung und das Ausfallrisiko. Mercateo ist für die Bonitätsprüfung und das Debitorenmanagement zuständig.
nach oben      mehr bei SOFORT AG

Neuer Datenschutzkodex sorgt für Modernisierungsschub in der Versicherungswirtschaft
PPI, 06.02.2014

Mit der Selbstverpflichtung zum neuen Code of Conduct Datenschutz (CoC) des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) entsteht für Versicherer in vielen Bereichen Handlungsbedarf, insbesondere bei der Verwaltung von Personendaten. Knapp drei Viertel der Assekuranzen wollen im Zuge dessen ihre IT-Landschaft optimieren. Fast zwei Drittel der Beigetretenen planen zudem Vermarktungsaktionen – große Versicherer eher als kleine. Das ergibt die Studie „Code of Conduct Datenschutz Versicherungen“ des Software- und Beratungshauses PPI AG, für die 60 Assekuranzen in Deutschland befragt wurden.
nach oben      mehr bei PPI




© 2014 ibi research

ibi aktuell: E-Commerce-Tag Südlicher Oberrhein am 25. März: Frühbucherrabatt sichern!

    Mit freundlicher Unterstützung von


  https://www.commerzfinanz.com


  www.efis.de


  https://www.sofort.com


  In Kooperation mit

  www.ibi.de
       

An- und Abmelden | Archiv

Impressum | Datenschutz